SKILANGLAUF

Skilanglauf ist eine Sportart, die auf den ersten Blick technisch nicht besonders anspruchsvoll scheint. Wenn Sie sich aber einmal auf einer Skipiste mit Skiern an Ihren Füßen befinden, sehen Sie, dass es doch nicht so einfach ist.

Eigentlich kann jeder Anfänger, der zumindest etwas Kontrolle über seinen Körper hat, alleine und ohne besondere Probleme langlaufen. Jedoch ist bald herauszufinden, dass man wegen Fehlbewegungen unnötigerweise Energie verschwendet und deswegen langsam ist und da kommt es oft vor, dass einem das Skilanglaufen nicht mehr besonders viel Vergnügen bereitet.

Deshalb können wir Ihnen die Grundlagen des Skilanglaufs sowohl in der klassischen als auch in der freien Technik beibringen und wenn Sie möchten, können Sie Ihre Fähigkeiten bis zur Wettkampftechnik erweitern. Mit dem erworbenen Können garantieren wir Ihnen, dass Ihnen das Skilaufen riesigen Spaß machen wird, da Sie fühlen werden, wie die Harmonie der Bewegungen Ihres Körpers im Einklang mit der Natur sind.

Wir bieten Ihnen individuelle Langlaufkurse mit der Sportlehrerin und Doppel-Olympiasiegerin sowie 18-facher nationalen Meisterin Nataša Lačen. Nataša brachte schon vielen Skilanglaufbegeisterten bei, wie man diesem Sport richtig genießen kann. Denn als ehemalige Spitzenwettkämpferin kennt sie das Skilanglaufen sehr gut und als Sportlehrerin hat sie einen ausgeprägten Sinn fürs Unterrichten und kennt verschiedene Methoden zum schrittweisen erlernen neuer motorischer Fähigkeiten.

Die Kurse werden durchgeführt auf Langlaufstrecken in Črna na Koroškem (Naturschnee), in Bistra nad Črno (Kunstschnee) und auf dem Pirkdorfer See in Österreich (Kunstschnee), wo man schon ab Dezember langlaufen kann.

Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, ob dies eine Sportart für Sie ist, sie aber trotzdem ausprobieren möchten, können Sie sich die gesamte Langlaufausrüstung auch ausleihen.